Zum Hauptinhalt gehen

Beschreibung

Diese alljährlich stattfindende musikalische Begegnung ist Teil der von der Stadt Luxemburg getroffenen Sensibilisierungsmaßnahmen zur Förderung der Integration. Mehrere Gruppen von Hobbymusikern stellen auf der Bühne ihr Talent unter Beweis und erfreuen die Besucherinnen und Besucher mit Musik, Tanz und Gesang.

Ausgabe 2023

Detaillierte Informationen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Ausgabe 2022

Das Musikfest fand am 29. April 2022 im Konservatorium der Stadt Luxemburg statt.

Mehrere Gruppen von Hobbymusikerinnen und -musikern haben auf der Bühne ihr Talent unter Beweis gestellt und das Publikum mit Musik, Tanz und Gesang erfreut. Nach dem Konzert gab es bei einem interkulturellen Empfang die Möglichkeit, Produkte aus unterschiedlichen Kulturen zu entdecken. Der Empfang wurde vom Restaurant Circolo Curiel sowie den Vereinigungen C.A.S.A, TURKUAZ und Rotes Kreuz ausgerichtet.

Programm

  • Paulo Levi (Sänger und Musiker aus Portugal), begleitet von Gitarrist João Godinho
  • Philantroupe, ein A-cappella-Chor gefolgt von einer Choreografie über die vier Jahreszeiten
  • TinniTuzz (Rockband)
  • Ein von dem Verein Kinima gegründetes Musikensemble

Carisa Delgado und Andrea Nicoletti moderierten durch den Abend.

Dauer des Konzerts: etwa 90 Minuten

Replay 2022

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

Hôtel de Ville

13, rue Notre-Dame
L-2240 Luxembourg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

8:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr, oder nach Terminvereinbarung

Die vernetzte Stadt

Folgen Sie der Stadt Luxemburg in den sozialen Medien

Soziale Netzwerke

Folgen Sie der Stadt Luxemburg in den sozialen Netzwerken.