Zum Hauptinhalt gehen
Menü

Elektronisches Verarbeitungssystem für Lieferantenrechnungen

Um kurze Zahlungsfristen für Rechnungen zu gewährleisten, hat die Stadt Luxemburg ein elektronisches Verarbeitungssystem für Lieferantenrechnungen eingerichtet. Die eingehenden Rechnungen werden zentral gescannt. Damit die gescannte Rechnung von diesem elektronischen System identifiziert werden kann, muss die Bestell-/Verpflichtungsnummer zwingend auf der Rechnung angegeben sein.

Versand von Rechnungen in elektronischer Form

Sie können Ihre Rechnungen auf elektronischem Weg an uns senden: facturation@vdl.lu.

Versand von Rechnungen in Papierform

Sämtliche Papierrechnungen müssen an das Postfach gesendet werden:

Ville de Luxembourg
Auftraggebende Dienststelle
BP 45
L-2010 LUXEMBOURG

Der Originalrechnung muss keine Kopie mehr hinzugefügt werden.

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

9, Bd F.D. Roosevelt
L-2450 Luxembourg