Zum Hauptinhalt gehen
Menü

Überblick

Im Rahmen der Festlichkeiten zum Nationalfeiertag am 23. Juni werden zahlreiche Veranstaltungen für das Vergnügen von Groß und Klein angeboten. Zu diesen Ereignissen, die Jahr für Jahr eine große Besucherschaft anlocken, zählt das traditionelle „Spillfest“. Dieses Spielfest wird vom CAPEL (Abteilung Bildungs- und Freizeitangebote), das dem Service Foyers scolaires (Dienststelle Schülerhorte) der Stadt Luxemburg angehört, auf die Beine gestellt.

Zahlreiche Künstler/innen und Vereinigungen bieten auf der „Kinnekswiss“ (Stadtpark entlang der Avenue de la Porte-Neuve) über hundert Workshops und lehrreiche sowie außergewöhnliche Spiele an, und sorgen dafür, dass Familien, Kinder und Jugendliche einen unvergesslichen Tag voller Freude und Spaß verbringen.

Die Teilnahme ist kostenlos und vor Ort gibt es Stände mit Getränken und Snacks.