Zum Hauptinhalt gehen

Hintergrund

Bei diesem Essen werden die Teilnehmenden von sehgeschädigten Personen betreut, haben die Gelegenheit, eine einzigartige Erfahrung zu machen und sich über ihre Wahrnehmungen sowie das Erlebte auszutauschen.

Mit dieser Initiative möchte die Stadt Luxemburg die breite Öffentlichkeit auf die spezifischen Bedürfnisse der betroffenen Personen aufmerksam machen und ganz allgemein für das Thema Blindheit sensibilisieren. Gleichzeitig können durch diese Aktivität Beziehungen zwischen den Teilnehmenden aufgebaut werden, was dauerhaft ein besseres Zusammenleben fördert.

Diese Aktion war in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich. Wir bieten deshalb in diesem Jahr fünf Termine in vier Restaurants an (Räume und WCs barrierefrei).

Wann und wo?

Blinde Personen führen Sie durch den Abend (von 19:00 bis 22:00 Uhr):

  • 3. Mai 2022
    CASA FABIANA
    3, rue de Bonnevoie
    L-1260 Luxembourg-Bonnevoie
  • 5. Mai 2022
    PORTA NOVA
    14, avenue de la Faiencerie
    L-1510 Luxembourg-Limpertsberg
  • 19. Mai 2022
    QUADRO DELIZIOSO
    24, rue de Gasperich
    L-1617 Luxembourg-Gasperich
  • 24. Mai 2022
    LA LOCANDA
    121, route de Thionville
    L-2611 Luxembourg-Bonnevoie
  • 1. Juni 2022
    CASA FABIANA
    3, rue de Bonnevoie
    L-1260 Luxembourg-Bonnevoie

Information und Buchung

Begrenzte Platzanzahl!

Preis

35 € - 45 € (ohne Getränke)
(je nach Restaurant und gewähltem Menü: Fleisch, Fisch oder Vegetarisch)

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

Hôtel de Ville

13, rue Notre-Dame
L-2240 Luxembourg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

8:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr, oder nach Terminvereinbarung

Die vernetzte Stadt

Folgen Sie der Stadt Luxemburg in den sozialen Medien

Soziale Netzwerke

Folgen Sie der Stadt Luxemburg in den sozialen Netzwerken.