Skip to main content
menu
Group 2 Created with Sketch.
This page is currently being translated and will be available in English shortly. Thank you for your patience.

Filmtage 2021

Une initiative de l’Ambassade d’Allemagne, de l’Ambassade d’Autriche et de l’Ambassade de Suisse au Luxembourg

Liebe Filmfreundinnen und Filmfreunde! Willkommen bei der 6. Ausgabe der deutschsprachigen Filmtage unter dem Motto „Das blühende Leben“! Dieses Jahr feiern wir das pralle Leben. Freude und Glück, Wut und Schmerz, Unbeschwertheit und Freiheit – alle Facetten des menschlichen Daseins sind in cineastischen Meisterwerken zu sehen und zu erleben.

Ein Sprichwort sagt: Willst du für ein Jahrzehnt vorausplanen, so pflanze Bäume. Willst du für ein Jahrhundert planen, so bilde Menschen. Und so erzählen die ausgewählten Filme von Menschen, die sich mit ihren Visionen für die Zukunft, die Zukunft der Natur und auch für die Zukunft der Menschen und ihr friedliches Zusammenleben einsetzen. Es geht ums Heran- und das über sich Hinauswachsen, um Männer und Frauen, die sich nicht unterkriegen lassen und das Leben im wahrsten Sinne des Wortes nicht aus sich heraussaugen lassen. Sie warten nicht darauf, dass ihnen jemand Blumen bringt, sondern pflanzen sprichwörtlich ihren eigenen Garten.

Wir freuen uns, Sie – natürlich unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen – bei den D-A-CH Filmtagen 2021 begrüßen zu dürfen!

Programme

Me 10 | 11 à 18h30 : So weit     ► 🎟    
(Allemagne 2021 | vo | 75' | c | Documentaire de et avec : Till Seifert)
► In Anwesenheit des Filmemachers Till Seifert

Me 10 | 11 à 20h30 : Little Joe     ► 🎟
(Autriche-Royaume Uni-Allemagne 2019 | vo (anglaise) stf | 105' | c | De : Jessica Hausner)

Je 11 | 11 à 18h00 : Fair Traders     ► 🎟
(Suisse 2019 | vo | 89' | c | Documentaire de : Nino Jacusso)
►Um 18:00 Uhr: ‘D-A-CH Clip-Wettbewerb’ zum Thema « Das blühende Leben », Vorführung der Wettbewerb-Clips (16’) mit anschließender Preisverleihung. Im Anschluss an den Wettbewerb folgt die Filmvorführung Fair Traders.

Je 11 | 11 à 20h30 : Bloodsuckers     ► 🎟
(Blutsauger | Allemagne 2021 | vostang | 125' | c | De : Julian Radlmaier)

Ve 12 | 11 à 18h30 : Das Wunder von Mals     ► 🎟
(Autriche 2018 | vo | 84' | c | Documentaire de : Alexander Schiebel)
► In Anwesenheit des Filmemachers Alexander Schiebel

Ve 12 | 11 à 20h30 : Eden für Jeden     ► 🎟
(Suisse 2020 | vo (allemande) stf | 90' | c | De : Rolf Lyssy) 

 

 

Agenda et plus d'informations sur les films


Contact
the department

Contact details

17, place du Théâtre
L-2613 Luxembourg

Opening hours

Summer hours Monday to Friday

Daily screenings at 18:30 and 21:00 Box office opens: 30 minutes before screenings

Summer hours Saturday and Sunday

Saturday: 19:00 and 21:30 Sunday: 15:00, 17:00 and 20:30