Zum Hauptinhalt gehen
Menü
Group 2 Created with Sketch.
Öffentlicher Transport

Die Fahrpläne der regelmäßigen Buslinien werden gemäß dem Fahrgastaufkommen und den Verfügbarkeiten der Dienststelle angepasst. Weitere Informationen

Kostenlose Nutzung

Die öffentlichen Verkehrsmittel können auf dem gesamten Gebiet der Stadt und des Landes Luxemburg kostenlos genutzt werden. Dies umfasst folgende Transportmöglichkeiten:

  • Bus
  • Tram
  • Zug, 2. Klasse
  • Standseilbahn („funiculaire“)

Gegenstände sowie Haus- und Begleittiere werden kostenlos befördert.

Kinder und Jugendliche

Kinder unter 4 Jahren müssen durch eine Person mit einem Mindestalter von 12 Jahren begleitet werden!

Gruppenfahrten von mehr als 10 Kindern im Rahmen einer Kindergarten-, Schul- oder außerschulischen Aktivität müssen beim zuständigen Verkehrsbetrieb angemeldet werden. Die Nutzung des öffentlichen Verkehrsmittels erfolgt vorbehaltlich Verfügbarkeit.

Personen mit spezifischen Bedürfnissen

Der gesamte Fuhrpark der regulären städtischen Linien ist mit Zugangsrampen für Personen mit eingeschränkter Mobilität ausgestattet.

Rollibus

Die Transportdienstleistung „Rollibus“ bietet Menschen mit eingeschränkter Mobilität eine Beförderung von Tür zu Tür, die für die Person im Rollstuhl und ihren Begleiter kostenlos ist.

Ausnahmen von der kostenlosen Nutzung

Call-a-Bus

Die Transportdienstleistung Call-a-Bus bietet älteren Menschen ab 70 Jahren eine Beförderung von Tür zu Tür, bei der sich Abfahrts- und Ankunftsort auf dem Gebiet der Stadt Luxemburg befinden müssen.

Grenzüberschreitende Linien

Die Preise für die öffentlichen Verkehrsmittel auf den grenzüberschreitenden Linien sind auf der Website der Mobilitéitszentral verfügbar. Abonnements und Fahrkarten erhalten Sie im Internet sowie an den Schaltern der Mobilitätszentrale.

1. Klasse

Die Fahrkarten für Zugfahrten in der 1. Klasse sind kostenpflichtig.

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

63 rue de Bouillon
L-1248 Luxembourg

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag (Anrufzentrale)

8:00 bis 18:00 Uhr