Zum Hauptinhalt gehen

Andere kennen- und verstehen lernen öffnet viele Türen: Der Austausch zwischen Personen mit spezifischen Bedürfnissen und der Öffentlichkeit sowie der Abbau von Kontaktscheu stehen im Vordergrund dieser Initiative.

Eine Vielzahl von Informationsständen, Aktivitäten, Konferenzen und Ausstellungen werden es Ihnen erlauben, den Alltag und die spezifischen Bedürfnisse betroffener Personen besser kennen zu lernen. Jedes Jahr werden auch Essen im Dunkeln angeboten.

Die in Zusammenarbeit mit dem partizipativen Ausschuss der Stadt sowie zahlreichen betroffenen Vereinigungen und Partnern veranstaltete neunte Ausgabe der Sensibilisierungswochen für spezifische Bedürfnisse findet vom 23. April bis 4. Juni 2022 statt.

Höhepunkte in diesem Jahr werden der Aktions-und Sporttag auf der <em>Place d’Armes</em>, der Roll&Run und natürlich die traditionelle Gala „Inclusion“ sein.

Höhepunkte in diesem Jahr - Programm

Bonneweg-Nord (Pedibus Bonneweg – Verger)

TERMIN

VERANSTALTUNG

ORT

UHRZEIT

23. April REFLEXIONSTAG „spezifische Bedürfnisse“: Treffen für Vereinigungen, die sich im Bereich der spezifischen Bedürfnisse engagieren, sowie für alle sonstigen interessierten Personen. Alle Themen werden in Anwesenheit der jeweiligen Dienststellen und Partner behandelt werden. Centre culturel Bonnevoie 10:00 - 17:00 Uhr
25. April VERNISSAGE der Ausstellung über die verschiedenen im Bereich spezifischer Bedürfnisse tätigen Vereinigungen Grand Théâtre – Limpertsberg 18:00 – 20:00 Uhr:
28. April Rundgang: UNESCO WORLD HERITAGE – Luxembourg Old Town and Fortifications – für alle zugänglich Luxemburg – Stadtzentrum 17:00 - 18:30 Uhr
3. Mai Dinner in the Dark – Essen im Dunkeln19:00 - 22:00 Uhr
5. Mai Dinner in the Dark – Essen im Dunkeln Porta Nova – Limpertsberg 19:00 - 22:00 Uhr
8. Mai Rundgang: UNESCO WORLD HERITAGE – Luxembourg Old Town and Fortifications – für alle zugänglich Luxemburg – Stadtzentrum 14:30 - 16:00 Uhr
12. Mai Rundgang: UNESCO WORLD HERITAGE – Luxembourg Old Town and Fortifications – für alle zugänglich Luxemburg – Stadtzentrum 12:00 bis 13:30 Uhr
14. Mai AKTIONS- UND SPORTTAG „SPEZIFISCHE BEDÜRFNISSE“ mit Ständen, Demovorführungen und verschiedenen Workshops Place d’Armes – Stadtzentrum 9:00 - 19:00 Uhr
15. Mai TAG DER MUSEEN: Einladung in die Museen, thematische Führungen für Gehörlose, Hörgeschädigte, Blinde, Sehbehinderte und Menschen mit besonderen intellektuellen Bedürfnissen Villa Vauban – Stadtzentrum 10:00–18:00 Uhr
19. Mai Dinner in the Dark – Essen im Dunkeln Quadro Delizioso – Gasperich 19:00 - 22:00 Uhr
24. Mai Dinner in the Dark – Essen im Dunkeln La Locanda – Bonneweg 19:00 - 22:00 Uhr
28. Mai Für den Roll & Run: 4. Ausgabe auf dem Glacis im Rahmen des ING-Night Marathon Luxembourg Glacis – Limpertsberg 17:00–21:30 Uhr
29. Mai Rundgang: Verwaltung des UNESCO-Erbes Luxemburg Luxemburg – Stadtzentrum 14:30 - 16:00 Uhr
30. Mai Von der Vereinigung ZEFI organisierte Konferenz: „Wie steht es mit der Inklusion in Sport- und Freizeitaktivitäten?“ Centre culturel Bonnevoie 19:00 - 22:00 Uhr
30. Mai Welt-MS-Tag: Gospel-Konzert Luxemburg – Kirchberg 19:00 - 21:15 Uhr
1. Juni Dinner in the Dark – Essen im Dunkeln Casa Fabiana – Bonneweg 19:00 - 22:00 Uhr
4. Juni GALA „INKLUSION“ – Kunst und Kultur ohne Grenzen Conservatoire de Musique – Merl 19:00 - 22:30 Uhr

Informationen und Reservierung unter 4796-4150 oder per E-Mail an integratioun@vdl.lu

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

Hôtel de Ville

13, rue Notre-Dame
L-2240 Luxembourg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

8:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr, oder nach Terminvereinbarung

Die vernetzte Stadt

Folgen Sie der Stadt Luxemburg in den sozialen Medien

Soziale Netzwerke

Folgen Sie der Stadt Luxemburg in den sozialen Netzwerken.