Der Service Circulation (Dienststelle Verkehr) der Stadt Luxemburg errichtet die durch die Gemeindeverwaltungen beschlossene Verkehrssignalisierung (Schilder, Fahrbahnmarkierung, Lichtsignale usw).

Exemple d'un plan avec chemins adaptés

Angepasste Wege

Wege, die von Anfang bis Ende für Personen mit Sehbehinderung ausgestattet sind.

ascenseur reliant la Ville-haute au Pfaffenthal

Aufzüge

Verbindung zwischen der Oberstadt und den Vierteln Pfaffenthal und Grund

zone vitesse 20

Begegnungszonen

20er- und 30er-Zonen für höhere Sicherheit der am stärksten gefährdeten Verkehrsteilnehmer/innen

Jobs

Begleitpersonen für den Pedibus

Informationen und Details zur Bewerbung als Begleitperson für den Pedibus.

Marquages

Bodenmarkierungen

Bei der Ausführung der in Auftrag gegebenen Bauarbeiten auf öffentlichem oder privaten Grund obliegt es dem ausführenden Bauunternehmen, darauf zu achten, ob vo...

Bon comportement - Le flux des passagers

Das Miteinander im Verkehr

Die Stadt Luxemburg setzt sich für ein gutes Zusammenleben der verschiedenen Verkehrsteilnehmer/innen ein. Doch was heißt das genau für die Autofahrer, Radfahre...

Sas pour vélos

Die Radverkehrsinfrastruktur

Von Rad- und Autofahrer/innen zu beachten

vélos

Fahrradtouren

Vier Fahrradtouren durch die Stadt und ein jährliches Event im Frühsommer

parking vélo

Fahrradverleih für Kunden von Parkgaragen

Kostenloser Fahrradverleih für Kundinnen und Kunden bestimmter Parkgaragen

vel'OH!

Fahrradverleih und weitere Angebote

vel'OH!-Fahrradverleih mit Selbstbedienung, Kundinnen und Kunden der Parkgaragen zur Verfügung gestellte Fahrräder und „Vélo en ville“: Pannenhilfe, Fahrradrepa...

Enfants lors du trajet Pedibus

FAQ zum Pedibus

Antworten auf die häufigsten Fragen: Wie werden die Fahrten des Pedibus geplant und organisiert? Muss ich mein Kind für jeden Tag der Woche anmelden? Fährt der ...

Pedibus

Funktionsweise und Anmeldung

Der Pedibus folgt einer festgelegten Route durch die Stadt und holt die Kinder an den zu diesen Zwecken eingerichteten Haltestellen ab. Für die Nutzung dieses D...

Passage pour piétons

Fußgängerüberwege

Verschiedene Leitsysteme führen Personen mit besonderen Bedürfnissen sicher über die Straße.

Un panneau bleu avec des pictos d'un automobiliste, piéton et cycliste

Hinweise für die gemeinsame Nutzung des öffentlichen Raums

Regeln und richtige Verhaltensweisen für Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer

Informationshinweis zur Videoübertragung betreffend die vom Service Circulation betriebenen versenkbaren Poller

Im Rahmen der Verwaltung der versenkbaren Poller, mit denen die Zufahrt zu den städtischen Fußgängerzonen gesteuert werden kann, kann es zur Verarbeitung Ihrer ...

Exemple d'un gué pour piétons à la place Hamilius

Infrastruktur für den Fußverkehr

Die Hauptstadt eignet sich dank ihrer kurzen Entfernungen zwischen den Sehenswürdigkeiten hervorragend für eine Erkundung zu Fuß.

Inauguration des bornes de recharge pour véhicules électriques « Bei der Auer » à Gasperich

Ladestationen für E-Fahrzeuge

Chargy, das Netz öffentlicher Ladestationen für Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybridfahrzeuge in Luxemburg.

Bornes escamotables à la rue Notre-Dame avec une vue sur le boulevard Royal

Lieferverkehr und Zufahrtsvignette

Die Zufahrt zur Fußgängerzone in der Innenstadt ist über versenkbare Poller geregelt. Der Lieferverkehr und die Zufahrt zur Fußgängerzone sind zwischen 6:00 und...

Royal Hamilius

Mobilitätsplan

Der „Mobilitéitsplang“ ist ein Strategiedokument, das die Ziele im Bereich der städtischen Mobilität festlegt, die bis 2035 erreicht werden sollen, und als Leit...

Chantier dans une rue

Nutzung öffentlicher Verkehrswege

Gebühr berechnet auf der Grundlage der jeweiligen Zone und fällig bis zur Wiederherstellung des Ausgangszustands

bus au P+R Bouillon

Parkeinrichtungen und P+R-Anlagen

Plan der Parkhäuser und Parkplätze der Stadt und Verfügbarkeit freier Stellplätze in Echtzeit: Knuedler, Place de Théâtre, St Esprit, Monterey, Schuman, Glacis,...

stationnement

Parken

Regelungen und Tarife, Anwohnerparkausweise, Parkausweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität und Gewerbetreibende, Call2Park-Vignette

stationnement camionnettes

Parken von Kleintransportern

Parken am Straßenrand ist Kleintransportern in Wohngebieten an Werktagen zwischen 18:00 und 8:00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen verboten.

voiture Hëllef doheem

Parkkarte für bestimmte berufliche Aktivitäten

zur Ausführung von medizinischen Maßnahmen, von Pflegetätigkeiten, Montagearbeiten, Pannenhilfe oder Wartungsarbeiten bei Kunden

parking personnes à besoins spécifiques

Parkplätze für Personen mit besonderen Bedürfnissen

Reservierte Stellplätze und uneingeschränktes Parken am Straßenrand

une vignette résidentiel

Parkvignette für Anwohner/innen

Wenn Sie im Stadtgebiet wohnen und ein Auto besitzen, haben Sie Anrecht auf eine Parkvignette, mit dem Sie in Ihrer Parkzone kostenlos parken dürfen.

Enfants lors du trajet Pedibus

Pedibus

Gemeinsam können wir es schaffen, die Verkehrsbelastung und das Fahrzeugaufkommen rund um Schulen zu verringern! Der Pedibus bringt die Kinder in Begleitung von...

un cycliste sur une piste vélo

Radwege und Fahrradstellflächen

Auf einem interaktiven Stadtplan finden Sie alle Radwege, Fahrradstellflächen, Wartungsmöglichkeiten und Zählstellen für Fahrräder.

zones tarifaires

Tarifzonen

Ein Farbsystem zeigt die verschiedenen Parkzonen, die Höchstparkdauer sowie die anfallenden Parkgebühren an.

pieds des personnes sortant du Tram

Ziel des Mobilitätsplans

Die 5 Ziele des Mobilitätsplans: Regionale/ überregionale Erreichbarkeit, Sicherung der Entwicklungsperspektiven, Mobilität für alle, Erhalt und Verbesserung Le...

pas se garer sign

Zugängliche Garageneinfahrten

Was tun, wenn Garageneinfahrten von falsch abgestellten Fahrzeugen blockiert werden