Zum Hauptinhalt gehen
Menü

Nationales Projekt „E-Mobilität“

Chargy, das Netz öffentlicher Ladestationen für Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybridfahrzeuge in Luxemburg wurde im Juni 2017 in Betrieb genommen. Für 2019 ist die Installation von 200 neuen Ladestationen auf dem gesamten Staatsgebiet geplant. Bis Ende des Jahres 2021 soll das Netz insgesamt 800 Stationen umfassen: 400 auf öffentlichen Parkplätzen der Gemeinden und 400 an P+R-Plätzen, die eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz bieten.

Jede Station ist mit zwei Schnell-Ladeanschlüssen versehen (je nach Fahrzeug kann die Leistung zwischen 3,7 kW und 22 kW eingestellt werden), d. h. dass Chargy schließlich 1600 Ladeplätze für die Elektromobilität bereithalten wird.

102 Ladestationen im Stadtgebiet

Von den 800 Ladestationen im ganzen Land befinden sich102 Stationen auf dem Gebiet der Hauptstadt. Bereits 2013 startete die Stadt Luxemburg ein Projekt, das die Einrichtung von drei Elektrostationen an drei öffentlichen Parkplätzen (Schuman, Rocade und P+R Bouillon) umfasste. 2016 wurde dieses Angebot um drei Stationen am Parkplatz des Musikkonservatoriums der Stadt Luxemburg erweitert.

Die Standorte der Ladestationen auf öffentlichen Straßen und auf Parkplätzen wurden derart ausgewählt, dass sie ein engmaschiges Netz bilden und die bestmögliche Abdeckung der verschiedenen Stadtviertel garantieren.

Chargy.lu

Auf der Website chargy.lu finden Sie alle Informationen zum Chargy-Netzwerk (eine Liste der Ladeservice-Anbieter, Informationen zur Integration von Ladestationen Dritter in das Netzwerk, eine Liste der kompatiblen Ladestationen usw.).

Mögliche Zahlungsweisen

An allen Ladestationen des Netzes kann auf einheitliche Weise mit einer Multifunktions-Chipkarte (Chargy-mKaart) bezahlt werden, die dieselben Funktionsweisen aufweist wie eine Mobilitätskarte des Verkéiersverbond. Sobald ein Abonnement bei einem entsprechenden Serviceanbieter abgeschlossen worden ist, haben die Nutzer/innen mit ihrer Chargy-mKaart Zugang zu den Ladestationen. Am Computer oder über die Handy-App können sie dann auf der Plattform my.chargy.lu die Ladevorgänge nachvollziehen, Ladestationen suchen und einzelne Ladeanschlüsse reservieren.

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

Kofferfabrik

98-102, rue Auguste Charles
L-1326 Luxembourg

Anfahrt mit dem Bus

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

8:00 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 17:00 Uhr