Zum Hauptinhalt gehen
Menü

Kurzgefasst

Entsorgung

öffentliche Container

Mülltonne

Weitere Entsorgungsmöglichkeiten

Recyclingcenter

Hinweise

Batterien enthalten umweltgefährdende Substanzen in unterschiedlichen Konzentrationen: Quecksilber, Mangan, Cadmium, Blei, Nickel oder Zink. Werden Batterien in den Hausmüll gegeben, können diese Substanzen bei der Abfallverbrennung in die Umwelt gelangen.

Deshalb hat der Service Hygiène an jeder öffentlichen Sammelstelle für recycelbare Materialien einen speziellen Sammelbehälter für Altbatterien aufgestellt. Die gesammelten Batterien und Akkus werden auf umweltverträgliche Weise von der SuperDrecksKëscht aufbereitet, die auch in zahlreichen Schulen, bei Behörden, in Unternehmen sowie Fachgeschäften Sammelbehälter für Altbatterien angebracht hat.

Erlaubt

Gerätebatterien oder -akkus:

  • AAAA
  • AAA
  • AA
  • 9 V
  • Akkus aus Mobiltelefonen
  • Knopfzellen für Uhren
Nicht erlaubt

beschädigte Lithium-Akkus

Batterien und Akkus, die aufgrund ihrer Größe nicht in den an den Sammelstellen aufgestellten Behältern entsorgt werden können, sowie beschädigte Lithium-Akkus können ins Recyclingcenter gebracht werden.

Art der Entsorgung

Wo ist was zu entsorgen?

Sie sind nicht sicher, wie eine bestimmte Abfallart zu entsorgen ist oder wie Sie eine bestimmte Verpackung trennen sollten?
Unser Abfallglossar hilft Ihnen weiter.

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

Accès par la rue du Stade

48, route d'Arlon
L-1140 Luxembourg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

8:00 bis 16:00 Uhr