Zum Hauptinhalt gehen
Menü

Der allgemeine Bebauungsplan (Plan d'aménagement général, PAG) definiert die zukünftige Nutzung eines Areals, beispielsweise ob eine Nutzung für Wohnungen, Büros, Gewerbe oder Grünflächen zulässig ist und welche Größe die betreffenden Gebäude haben dürfen. Er ist das Schlüsselinstrument der Stadtentwicklung.

Mit dem PAG wird die Entwicklung der Stadt und ihrer Stadtteile gesteuert, wobei gute Lebensbedingungen geschaffen und bestehende Strukturen berücksichtigt werden.

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

Rocade

3, rue du Laboratoire
1911 Luxembourg

Öffnungszeiten

Montag und Freitag

14:00 bis 17:00 Uhr, nur nach Terminvereinbarung

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag

14:00 bis 17:00 Uhr