Zum Hauptinhalt gehen
Menü
Group 2 Created with Sketch.
Öffentlicher Transport

Die Fahrpläne der regelmäßigen Buslinien werden gemäß dem Fahrgastaufkommen und den Verfügbarkeiten der Dienststelle angepasst. Weitere Informationen

Fortbewegung zu Nebenverkehrszeiten

Die Fahrpläne der verschiedenen Buslinien wurden so gestaltet, dass möglichst viele Viertel der Hauptstadt während der Nebenverkehrszeiten (Montag bis Freitag vor 6:00 und nach 20:00 Uhr, samstags vor 8:00 und nach 20:00 Uhr sowie sonntags ganztags) miteinander verbunden sind.

Das Sammelanschlusskonzept – zwei Gruppen, A und B

Die verschiedenen Linien, für die Sammelanschlüsse bestehen, wurden in zwei Gruppen eingeteilt: A und B. Alle Linien, die zur selben Gruppe gehören, kommen gleichzeitig an den Haltestellen Hamilius bzw. Monterey an und warten dort 4 bis 5 Minuten, bevor sie zur Endhaltestelle weiterfahren. Diese Wartezeit ermöglicht es den Fahrgästen, bequem in andere Busse umzusteigen und ihre Fahrt mit einer anderen Linie fortzusetzen.

  • Linien der Gruppe A, die jeweils zur Minute 5 und 35 im Stadtzentrum ankommen: 1, 2, 4, 5 und 21
  • Linien der Gruppe B, die jeweils zur Minute 20 und 50 im Stadtzentrum ankommen: 15, 18 und 30

Diese Sammelanschlüsse sind für die Nebenverkehrszeiten vorgesehen, das heißt:

  • Montag bis Freitag vor 6:00 und nach 20:00 Uhr
  • Samstags vor 8:00 und nach 20:00 Uhr
  • Sonntags und an Feiertagen ganztags

Aufgrund der vorübergehenden Verlegung der Haltestelle Hamilius Quai 1 im Rahmen der Luxtram-Bauarbeiten und der damit verbundenen längeren Fußstrecke für das Umsteigen können die Sammelanschlüsse der Linien 1/125, 2, 18 und 30 an der Haltestelle Hamilius Quai 1 derzeit nicht gewährleistet werden.

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

63 rue de Bouillon
L-1248 Luxembourg

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag (Anrufzentrale)

8:00 bis 18:00 Uhr