Zum Hauptinhalt gehen
Menü

Service Voirie

Der Service Voirie (Dienststelle Straßen) ist zuständig für:

  • Instandhaltung und Erneuerung der vorhandenen Gemeindestraßen (250 km) und der öffentlichen Plätze in der Gemeinde
  • Instandhaltung der Bürgersteige an den staatlichen Straßen innerhalb des Stadtgebiets (105 km)
  • Instandhaltung der Verbindungen für den nichtmotorisierten Verkehr, wie Fuß- und Radwege sowie Treppen
  • Instandhaltung der Stadtmöbel (Bänke, Geländer, touristische Hinweisschilder, Straßenschilder, Blumenkästen usw.) durch Schlossereien, Tischlereien und Lackierereien
  • Verwaltung, Anbringung und Instandhaltung der touristischen Beschilderung, der Straßenschilder und Hausnummern
  • Verwaltung der Genehmigungen zur Ausführung von Arbeiten an öffentlichen Verkehrswegen
  • Verwaltung der Genehmigungen für die Nutzung von Terrassen, Auslagen und Werbeschildern
  • Erarbeitung von Erschließungsprojekten im Rahmen der Stadtentwicklung
  • Koordination des Winterdienstes
  • Schnee- und Eisräumung auf rund 50 % der öffentlichen Verkehrswege

Der Service Voirie (Dienststelle Straßen) beschäftigt 103 Personen an verschiedenen Standorten:

  • Die Dienststellenleitung und das technische Büro haben ihren Sitz im Rocade-Gebäude.
  • Das Betriebsreferat für die Instandhaltung mit seinen Werkstätten, seinem Materiallager und seinem Fuhrpark befindet sich im Centre d’intervention et d’entretien (Einsatz- und Instandhaltungszentrale) in Zessingen.
  • 6 sektorbezogene Teams

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

3, rue du Laboratoire
L-1911 Luxembourg

Anfahrt mit dem Bus