Zum Hauptinhalt gehen
Menü

Große Jahresausstellung

Neben besonderen Themenausstellungen veranstaltet die Photothèque auch eine große Jahresausstellung, die von Mitte Juli bis Anfang September im Ratskeller des Cercle Cité (Eingang in der Rue du Curé) zu sehen ist.

Letzte Themenausstellung

Jahresausstellung 2018 Jochen Herling

Jochen Herling war von 1963 bis 1980 als Pressefotograf für die Zeitung Lëtzebuerger Illustréiert Revue tätig und zählt zu den Mitbegründern der 1979 ins Leben gerufenen Vereinigung Friends of Edward Steichen. Ab 1981 war er als freier Fotograf tätig und gründete gemeinsam mit seiner Frau die Photogalerie 52. Von 1982 bis 2001 arbeitete er für die Wochenzeitung d'Lëtzebuerger Land und war als offizieller Fotograf der großherzoglichen Familie und des Informations- und Presseamts der Luxemburger Regierung tätig.

Zwischen dem 14. Juli und dem 9. September sind im Ratskeller ungefähr 100 Fotos Herlings aus den 1970er-, 1980er- und 1990er-Jahren ausgestellt, die den Besucherinnen und Besuchern einen Einblick in die damalige Zeit bieten. Zu den Bildmotiven gehören Persönlichkeiten aus Luxemburg, Seifenkistenrennen, offizielle Besuche, die Herstellung von Kegelbahnen und Spazierstöcken oder auch eine Corrida in Bissen.

 

Buch

Das zur Ausstellung erscheinende Buch „Trésors de la Photothèque – Jochen Herling“ ist zu einem Verkaufspreis von 48,50 € erhältlich.

Vergangene Jahresausstellungen

  • 1988: La ville de Luxembourg et son passé récent
  • 1989: La ville de Luxembourg et son passé récent: Boulevard Royal
  • 1990: La ville de Luxembourg et son passé récent: Grand-Rue
  • 1991: La ville de Luxembourg et son passé récent: Place d’Armes
  • 1992: La ville de Luxembourg et son passé récent: Place de la Gare
  • 1993: La ville de Luxembourg et son passé récent: Avenue de la Liberté
  • 1994: La Photothèque se présente
  • 1995: Luxembourg de 1944 1945 by Tony Vaccaro
  • 1996: 100 Joër Grande-Duchesse Charlotte
  • 1997: Sur les traces de Vauban et Wenceslas
  • 1998: Edward Steichen à l’Hôtel de ville
  • 1999: Au tournant du siècle
  • 2000: Pol Aschman
  • 2001: La famille princière
  • 2002: Théo Mey „Chasseur d’images“
  • 2003: Les femmes dans la photographie luxembourgeoise
  • 2004: Marcel Schroeder „Le clic qui transfigure“
  • 2005: La mobilité sous tous ses angles
  • 2006: Tony Krier „Vivre sa passion“
  • 2007: Schueberfouer
  • 2008: „D’Stad bewegt sech“ 80 Fotos 1910 – 2008
  • 2008: D’Badanstalt kritt 100 Joer
  • 2009: Pol Aschman „Il n’y a pas si longtemps“
  • 2010: Quand l’Europe emménageait à Luxembourg
  • 2011: Edouard Kutter: Lëtzeburg – Stad a Leit
  • 2015: Le Kirchberg – porte de l’Europe
  • 2016: La Place d’Armes et le Cercle
  • 2017: Métiers d'antan et travail manuel
  • 2018: Jochen Herling

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

10, rue Eugène Ruppert
L-2453 Luxembourg / Cloche d’Or
Accessible pour personnes à mobilité réduite

Anfahrt mit dem Bus

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

07:30 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 17:00 Uhr