Zum Hauptinhalt gehen
Menü

Elektronisches Verarbeitungssystem für Lieferantenrechnungen

Um kurze Zahlungsfristen für Rechnungen zu gewährleisten, hat die Stadt Luxemburg ein elektronisches Verarbeitungssystem für Lieferantenrechnungen eingerichtet.

Bezug

Damit die Lieferantenrechnungen im elektronischen System der Stadt identifiziert werden können, muss die im Bestellschein/Bestellschreiben ausgewiesene Bestell-/Verpflichtungsnummer zwingend auf der Rechnung angegeben sein.

Versand

Die Lieferanten werden gebeten, ihre Rechnungen folgendermaßen zu versenden:

  • vorzugsweise auf elektronischem Weg per E-Mail anfacturation@vdl.lu
     
  • oder auf postalischem Weg an
    Ville de Luxembourg
    Service donneur ordre
    BP 45
    L-2010 Luxembourg

Anderenfalls kann die Bearbeitung der Rechnung nicht gewährleistet werden und die Stadt behält sich das Recht vor, die Rechnung zurückzusenden.

 

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

9, Bd F.D. Roosevelt
L-2450 Luxembourg