Zum Hauptinhalt gehen
Menü

Luxembourg City Film Festival

Das Filmfestival der Stadt Luxemburgwurde 2007 ins Leben gerufen, als Luxemburg Kulturhauptstadt Europas war, und findet seither jedes Jahr Ende Februar/Anfang März statt.

Das Luxembourg City Film Festival (LCFF) ist DIE Gelegenheit, die Kinowelt in all ihren Formen kennenzulernen. In der Tat gibt es zahlreiche Dokumentar-, Spiel- und Kurzfilme sowie andere Veranstaltungen zu entdecken, die 2018 mehr als 30 500 Gäste angelockt haben.

Mit seinem Qualitätsprogramm ermöglicht das LuxFilmFest Liebhaberinnen und Liebhabern der unterschiedlichsten Filmgenres, neue Filme aus aller Welt kennenzulernen, die  bei den großen Filmfestivals gekürt wurden,  aber noch nicht in den Kinos zu sehen sind. Es laufen Filme im offiziellen Wettbewerb, Dokumentarfilme, Filme made in/with Luxembourg, Kinder- und Jugendfilme sowie eine offizielle Auswahl an Filmen außerhalb des Wettbewerbs. Neben Filmen bietet das LCFF auch ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Veranstaltungen außerhalb des eigentlichen Festivals, darunter eine Ausstellung und eine Virtual-Reality-Sektion.

Nächste Ausgabe

Anlässlich des 10. Luxembourg City Film Festival vom 5. bis zum 15. März 2020 wird sich die Stadt Luxemburg 11 Tage lang von der Siebten Kunst verzaubern lassen.

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

Entrée : 2A, rue Genistre
L-1623 Luxembourg
Adresse postale :
Administration communale
L-2090 Luxembourg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

8:30 bis 17:00 Uhr