Aller au contenu principal
menu

Vom Bauen der Zukunft – 100 Jahre Bauhaus

Lu   12   |  11    à 18h30

Vom Bauen der Zukunft – 100 Jahre Bauhaus
Allemagne 2018 | vostang | 94’ | c | Documentaire de : Niels-Christian Bolbrinker et Thomas Tielsch

Die Regisseure Niels-Christian Bolbrinker und Thomas Tielsch beschäftigen sich in Vom Bauen der Zukunft - 100 Jahre Bauhaus – der Titel deutet es an – mit der Kunst- und Architekturschule Bauhaus, die vor mittlerweile knapp 100 Jahren begründet wurde und sich vor allem um die Frage dreht, wie Architektur dafür sorgen kann, dass Menschen besser zusammenleben und am gemeinsamen Alltag teilhaben können. Dabei gehen sie bis zu den Anfängen des Bauhaus zurück und widmen sich der ersten Gruppe von Bauhaus-Anhängern um Walter Gropius.

Außerdem erforschen sie, welchen Veränderungen die Bauhaus-Schule seit ihrer Gründung unterworfen war und welche Bewegungen und Inspirationen aus ihr entstanden sind. Schlussendlich gehen die beiden Regisseure auch der Frage nach, welche Einflüsse die Schule noch heute auf Architektur und Raumplanung hat. In Zeiten von Wohnungsnot und globaler Wirtschaft zeigt die Dokumentation Projekte, die auf die Ideen des Bauhaus zurückgehen.

Das Bauhaus war sicher die einflussreichste Kunstschule des 20. Jahrhunderts. Wie es aber aktualisiert werden kann, das erlebt man im neusten Film zum Bauhaus, mit Interviews, einigen historischen Einsprengseln und dem mutigen Ausgriff bis in die aktuellsten Wohnprobleme der europäischen Einwanderungsgesellschaften und südamerikanischen Slums. Es ist ein faszinierender Film.

Contacter le service

Coordonnées

Cinémathèque

17, place du Théâtre
L-2613 Luxembourg
Administration, archives et bibliothèque
10, rue Eugène Ruppert
L-2453 Luxembourg

Horaires d'ouverture

Horaires d'été du lundi au vendredi

Séances journalières à 18h30 et à 20h30
Ouverture billetterie : 30 minutes avant les séances

Horaires d'été du samedi et dimanche

Samedi : 19h et 21h30
Dimanche : 15h, 17h et 20h30