Beschreibung

Im Rahmen der Umgestaltung der Rue des Scillas und des Rangwee zum Ausbau des Tramnetzes und zur Erfüllung der Mobilitätsanforderungen in diesem Viertel werden seit dem 4. April 2022 umfassende Bauarbeiten vorgenommen, die Beeinträchtigungen des Verkehrs und der öffentlichen Verkehrsmittel verursachen (AVL-Linie 5).

Linie 5

Zwischen dem Rangwee und Cloche d’Or wird Linie 5 in beiden Fahrtrichtungen über den Rond-Point Gluck und den Boulevard de Kockelscheuer umgeleitet. Die Haltestellen Howald „Moureschanz“, Howald „Ronnebësch“, Howald „P+R Lux-Sud“ und „Gerhard Mercator“ werden von Linie 5 nicht mehr bedient. Anstelle von Linie 5 fahren nun die Linien 28 und 29 das Gewerbegebiet Howald und das Einkaufszentrum Cloche d’Or an. Nach der Wiederöffnung der Rue des Scillas wird die Haltestelle „Howald, Moureschanz“ endgültig gestrichen.

Das könnte Sie auch interessieren...