Zum Hauptinhalt gehen
Menü

Arbeitsgruppe „Gestion et développement événementiels“

Die Arbeitsgruppe Gestion et développement événementiels (Verwaltung und Entwicklung von Veranstaltungen) tritt in regelmäßigen Abständen zusammen. Es sind folgende Dienststellen und Referate beteiligt:

  • AVL (städtische Buslinien)
  • Besoins spécifiques (spezifische Bedürfnisse)
  • Circulation (Verkehr)
  • Communication et relations publiques (Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit)
  • Coordination culturelle (Kulturkoordination)
  • DEC (Développement économique et commercial, Entwicklung von Wirtschaft und Handel)
  • Environnement (Umwelt)
  • Géomètre (Vermessung)
  • Hygiène (Hygiene)
  • Jeunesse (Jugend)
  • Parcs (Parkanlagen)
  • Protocole (Protokoll)
  • SFM (Service Fêtes et marchés, Dienststelle Veranstaltungen und Märkte)
  • Sports (Sport)
  • Urbanisme (Stadtplanung)
  • Voirie (Straßen)


Außerdem sind folgende Organisationen am Comité de pilotage événementiel (Lenkungsausschuss für Veranstaltungen) beteiligt:

  • Agence Luxembourgeoise d'action culturelle (Luxemburger Kulturagentur)
  • LCTO
  • Polizei
  • Union commerciale (Wirtschaftsverband)

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

Petit Passage

9, rue Chimay
L-2090 Luxembourg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

8:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr