Zum Hauptinhalt gehen
Menü

Vorstellung des Bauvorhabens

Das Gebäude wird in Zickzack-Form entlang der Rue de Mühlenbach errichtet. Die teils vorgerückten, teils zurückgesetzten Elemente verleihen dem Gebäude eine gewisse Geschmeidigkeit, wodurch es im „Straßenraum“ weniger präsent ist. Die beiden Eingänge werden sich in den zurückgesetzten Gebäudeteilen der Fassade auf Straßenseite befinden und zwar in Richtung Norden.

Alle Gemeinschaftswege verlaufen im Außenbereich. Die beiden gemeinsamen, über zwei Etagen offenen Eingänge im Erdgeschoss, bilden auch den Zugang zum Garten. Die Eingänge werden durch ein Gitter verschlossen sein, sodass nur die Bewohnerinnen und Bewohner Zugang zum Gebäude und zum Garten haben. In diesen Außenbereichen werden sich auch die Treppen und Aufzüge befinden, die zu den höheren Stockwerken, den Gängen an der Südfassade des Gebäudes, wo sich der Garten befindet, sowie zu den Wohnungen führen. Diese Gänge sollen nicht nur als Weg dienen, sondern auch als Loggia, die von den Bewohnern der Appartements genutzt werden kann.

Ihre Ansprechpartner für dieses Bauvorhaben

DIENSTSTELLE KONTAKT TELEFON

VDL – Service Bâtiments

Carole Pax

4796-3198

VDL – Baustellen-Mediatoren

chantiers@vdl.lu

4796-4343

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

20-22, rue des bains
L-1212 Luxembourg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

8:30 bis 17:00 Uhr

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

3, rue du Laboratoire
L-1911 Luxembourg

Anfahrt mit dem Bus