Zum Hauptinhalt gehen
Menü

Kontext

Bei diesem Essen werden die Teilnehmenden von sehgeschädigten Personen betreut, haben die Gelegenheit, eine einzigartige Erfahrung zu machen und sich über ihre Wahrnehmungen sowie das Erlebte auszutauschen.

Mit dieser Initiative möchte die Stadt Luxemburg die breite Öffentlichkeit auf die spezifischen Bedürfnisse der betroffenen Personen aufmerksam machen und ganz allgemein für das Thema Blindheit sensibilisieren. Gleichzeitig können durch diese Aktivität Beziehungen zwischen den Teilnehmenden aufgebaut werden, was dauerhaft ein besseres Zusammenleben fördert.

Diese Aktion war in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich. Wir bieten deshalb 2019 wieder verschiedene Termine in Restaurants an (Räume und WCs barrierefrei). Blinde Personen führen Sie durch den Abend.

Termine, Öffnungszeiten und Veranstaltungsorte

  • Termin: 3. Juli 2019
    Veranstaltungsort: Restaurant La Locanda – 121, route de Thionville Luxemburg – Bonneweg
    Preis: 35 Euro ohne Getränke (Fleisch- oder Fischgericht oder vegetaresch)
    Öffnungszeiten: 10:00 bis 22:00 Uhr

Begrenzte Platzanzahl! 

Information und Buchung:

Tel.: 4796-4215
oder makayser@vdl.lu

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

Hôtel de Ville

42, place Guillaume II

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

8:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr, oder nach Terminvereinbarung