Zum Hauptinhalt gehen
Menü

Place d'Armes

Der  traditionelle „Chrëschtmaart“, der Weihnachtsmarkt auf der Place d‘Armes im Stadtzentrum, bezaubert seine Besucherinnen und Besucher durch seine märchenhafte Atmosphäre.

Termine

23. November bis 24. Dezember, täglich geöffnet

Öffnungszeiten

  • Di–Do: 11:00–21:00 Uhr
  • Fr–Sa: 11:00–22:00 Uhr
  • 24.12.: 11:00–17:00 Uhr

Beim Weihnachtsmarkt auf der Place d'Armes stehen vier Häuschen für Privatpersonen zur Verfügung, die dort ihre Kunst- und Handwerksprodukte (Schmuck, Strickwaren, Teigwaren usw.) verkaufen können.

Da es solchen Personen in vielen Fällen nicht möglich ist, während der gesamten Dauer des Weihnachtsmarkts am Stand anwesend zu sein, bietet die Stadt Luxemburg Interessierten die Möglichkeit, die Häuschen je nach Verfügbarkeit nur an zwei oder mehreren Tagen zu mieten. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 25 €/Tag.

Place de la Constitution

Der Wantermaart“ (Wintermarkt) wird auf der Place de la Constitution veranstaltet.

Termine

23. November bis 24. Dezember, täglich geöffnet

Öffnungszeiten

  • Di–Do: 11:00–21:00 Uhr
  • Fr–Sa: 11:00–22:00 Uhr
  • 24.12.: 11:00–17:00 Uhr

Place de Paris

Der  „Niklosmaart“, ein Nikolaus- und Adventsmarkt, wird am 2. Dezember auf der Place de Paris im Herzen des geschäftigen Bahnhofsviertels veranstaltet.

Termine

22. November bis 23. Dezember, täglich geöffnet

Öffnungszeiten

  • 10:30–20:00 Uhr

Place du Puits-Rouge

Der Marché de la Solidarité (Solidaritätsmarkt) wird auf der  Place du Puits-Rouge veranstaltet. 

Termine

23. November bis 23. Dezember, täglich geöffnet

Öffnungszeiten

  • Mo bis Fr: 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Sa und So: 11:00 bis 18:00 Uhr

Vereinigungen, die ihre Produkte verkaufen möchten, um Geld für karitative Zwecke zu sammeln, können eines der sechs Häuschen auf dem solidarischen Weihnachtsmarkt mieten, der vom 23. November bis zum 23. Dezember beim „Roude Pëtz“ (Roter Brunnen) in der Grand Rue stattfindet.

Für die Bereitstellung des Häuschens wird ein Kostenbeitrag von 15 € in Rechnung gestellt.

Place du Théâtre

Im Rahmen der Initiative zur Steigerung der Geselligkeit auf der Place du Théâtre, die im Sommer ins Leben gerufen wurde, wird dieses Jahr zum ersten Mal ein überdachter Weihnachtsmarkt auf diesem Platz veranstaltet. Bei diesem Markt werden Handwerkskunst, lokale und regionale Produkte sowie Design im Mittelpunkt stehen.

Die Aussteller/innen auf diesem überdachten Markt, der in Zusammenarbeit mit der Vereinigung „lët’z go local“ organisiert wird, wechseln jede Woche, sodass immer neue einzigartige und originelle Produkte angeboten werden. Darüber hinaus werden auf dem Platz Essens- und Getränkestände zu finden sein.

Termine

Vom 27. November bis 23. Dezember (außer montags), täglich geöffnet

Öffnungszeiten

  • Di bis So: 11:00 bis 19:00 Uhr

Anmietung der Häuschen

Die Häuschen des Weihnachtsmarkts auf der Place d'Armes können von Privatpersonen gemietet werden, während die des Solidaritätsmarkts am „Roude Pëtz“ für Vereinigungen bestimmt sind.

Die entsprechenden Anmeldeformulare werden Anfang November über die Website bereitgestellt. Die Anträge auf Anmietung eines für Handwerksprodukte bestimmten Häuschens auf der Place d'Armes oder eines für Vereinigungen bestimmten Häuschens auf dem Solidaritätsmarkt am „Roude Pëtz“ sind von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 12:30 Uhr beim Service Fêtes et marchés (Dienststelle Veranstaltungen und Märkte) zu stellen.

Die Teilnahmegebühr ist im Voraus während der Anmeldung beim Service Fêtes et marchés zu bezahlen.

Weitere Informationen

Hinter den Kulissen

Umweltschutz

Die auf den Weihnachtsmärkten verkauften Getränke und verschiedenen Speisen werden in Mehrwegbehältern aus Glas oder z. B. aus Porzellan angeboten. Für jedes Geschirrteil wird ein Pfand berechnet, der bei der Rückgabe der Behälter an den Ständen rückerstattet wird. Die Vereine, die die Häuschen im Stadtzentrum betreiben, nehmen ebenfalls an dieser Maßnahme teil und servieren ihre heißen Getränke in Glasbechern.

Dank der wertvollen Zusammenarbeit der Schausteller/innen und Vereine kann die anfallende Müllmenge beträchtlich reduziert werden. Die auf den Weihnachtsmärkten gewonnene Erfahrung wird darüber hinaus dazu genutzt, diese Maßnahmen allmählich auf alle weiteren künftigen öffentlichen Veranstaltungen auszuweiten.

Die
Dienststelle kontaktieren

Kontakt

Petit Passage

9, rue Chimay
L-2090 Luxembourg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

8:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr