16.04.2024
Umwelt und Sauberkeit
Action de nettoyage 2024

Am Dienstag, den 16. April 2024 veranstaltete die Stadt erneut ihre große Putzaktion, bei der das Bewusstsein junger Menschen für verantwortungsvolles Handeln in Bezug auf die Abfallwirtschaft geschärft werden soll. Bei dieser Sensibilisierungsaktion, die von den städtischen Dienststellen Service Hygiène und Service Jeunesse et intervention sociale (Hygiene sowie Jugend und Sozialarbeit) gemeinsam mit dem Lycée Aline Mayrisch des Campus „Geesseknäppchen“ veranstaltet wurde, sammelten rund 50 Schüler/innen in Campusnähe herumliegenden Abfall ein. Die Abfälle wurden anschließend ein einem durchsichtigen Behälter gesammelt, um vor Augen zu führen, wie viel Müll auf Gehwegen, Grünflächen und öffentlichen Straßen achtlos weggeworfen wird.

Diese Aktion ermöglichte es den Jugendlichen, das Problem der Abfallwirtschaft in der Hauptstadt, insbesondere in den Gebieten um den Schulcampus, besser nachzuvollziehen und sich der täglichen Arbeitsbelastung bewusst zu werden, die der Service Hygiène ausgesetzt ist, um für die Sauberkeit im Stadtteil und in der Stadt insgesamt zu sorgen.