Zum Hauptinhalt gehen
Menü

Absage mehrerer Sport- und Kulturveranstaltungen

pieds des coureurs avant le départ du ING Night Marathon
23.03.2020
Sport und Freizeit

Aufgrund der derzeitigen Coronavirus-Pandemie (COVID-19) und der von der Regierung ausgerufenen Krisensituation, welche die Abgeordnetenkammer um drei Monate verlängert hat, müssen alle während dieses Zeitraums geplanten Sport- und Kulturveranstaltungen sowie Animationen abgesagt werden. Diese neue Anweisung betrifft nicht nur die Veranstaltungen der Stadt Luxemburg, sondern auch jene ihrer Partner oder externer Organisatoren. 

Folglich können der ING Night Marathon Luxembourg sowie der Roll & Run (geplant am 23. Mai 2020), das COSL Spillfest (21. Mai), der Olympiatag (12. Juni) und die Begegnungen ohne Grenzen (14. Juni) nicht stattfinden. 

Außerdem führt der Service Sports seine Sportkurse im Rahmen des Frühling-Sommer-Programms „Sport für alle“ sowie der Sport-Wochen in diesem Jahr nicht durch.